Qualitätsmanagement

Unsere beiden Unternehmen - das Institut für Bildung und Gesundheit und die Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH wurden zusammengeführt. Das Institut für Bildung und Gesundheit bleibt mit seinem Namen und seinen speziellen Produkten weiterhin für Sie präsent.

Qualitätsmanagement

Das Institut für Bildung und Gesundheit  hat ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt, um allen Teilnehmer/innen qualitativ hochwertige und anspruchsvolle Bildungsprogramme anzubieten. Wir arbeiten zielstrebig und permanent an der Verbesserung unserer Prozesse. Dabei helfen uns kooperierende Fachexperten/innen.

Zertifizierung

  1. nach AZAV- Richtlinien - Damit entsprechen wir der allgemeinen Akzeptanz als Dienstleistungsunternehmen in der beruflichen Weiterbildung und betonen unsere Service- und Kundenorientierung unter Einbezug von Förderprogrammen.

Qualität und Qualitätsziele

Für die Realisierung der Qualitätsziele sind die Geschäftsleitung und die Qualitätsbeauftragte verantwortlich.

  • weniger als 5 % Kundenreklamation
  • weniger als 5 % Abbrüche der Maßnahmen/Kurse durch Teilnehmer/innen
  • regelmäßige Meetings und interne Audits mit Geschäfts-und Schulleitung und QMB

 

Das erarbeitete Qualitätssicherungs-Konzept führt in seiner konsequenten Umsetzung zu:

  • Konstruktivem Austausch durch Einbeziehung aller Akteure für Prozessoptimierungen
  • mehr Transparenz bei der Lehrgestaltung und den Rahmenbedingungen
  • verbesserten Beurteilungsmöglichkeiten durch den/die Kunden
  • aktiven und transparenten Rückkopplungsprozessen mit Anpassungen und Optimierungen
  • einer aktiven bedarfsorientierten Kundenrolle im Qualifizierungsprozess
  • Effizienzoptimierung

 
Erfolgreiche Rezertifizierung im Dezember 2013

Erfolgreiches Überwachungsaudit im November 2018 

Ein zukünftige Überwachungsaudit findet über die Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH statt.